Bildungsdialoge 2017

Im Jahr 2017 wird die DIV-Expertengruppe Intelligente Bildungsnetze mehrere Veranstaltungen umsetzen und unterstützen. Neben der DIV-Bildungskonferenz Anfang Juni, werden sieben Bildungsdialoge deutschlandweit stattfinden.
Das Themenspektrum umfasst dabei u.a. intelligente Bildungsnetze in der Industrie 4.0, in Schule und Ausbildung, in der informellen und non-formalen Bildung und Qualifizierung sowie in Industrie- und Wirtschaftsbranchen wie der Luftfahrt.

Der erste Bildungsdialog wird bereits am 6./7. April in Berlin stattfinden. Alle Termine sind nachfolgend zusammengefasst.

Termine 2017:

6./7. April 2017 | Forschungszentrum für Kultur und Informatik, Berlin
LASI – 1st German Learning Analytics Summer Institute
Humboldt Universität Berlin, Hochschule für Technik und Wirtschaft

(Hier finden Sie einen ausführlichen Beitrag zur LASI 2017.)

3./4. Mai 2017 | Europäische Akademie Otzenhausen
HR 4.0 : Qualifizierung und Arbeitsplatzgestaltung in Unternehmen
ASKO Europa-Stiftung, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, ddn Das Demographie Netzwerk

5.-8. September 2017 | Chemnitz
Bildungsräume
Gesellschaft für Informatik, Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, Technische Universität Chemnitz

24. Oktober 2017 | München
Bildung in der digitalen Transformation
Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, Stiftung Bildungspakt Bayern, Münchner Kreis, Munich Re

4. Quartal | Lemgo
Lernfabrik 4.0
InnovationsCampus Lemgo, Lippe Bildung

23./24. November 2017 | Hamburg
Campus Innovation
MultiMedia Kontor Hamburg

1./2.12.2017 | Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung, Hamburg
Human Resources 4.0 in der Luftfahrtindustrie
Airbus Operations GmbH, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz

Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen folgen in Kürze.